Mittwoch, 30. Dezember 2015

Das war 2015....

... für mich!!

Tja, wie war das Jahr denn für mich???

Nähtechnisch habe ich mich fast ausschließlich mit Patchwork, Quilting und Sticken beschäftigt. Nicht das ich keine Lust gehabt hätte Kleidung zu nähen, nein "schuld" ist meine Figur.

In 2015 habe ich 25 (!) Kilo abgenommen und die gleiche Menge soll noch folgen. Das hat allerdings zur Folge, daß meine Kleidergröße sich ständig verändert.
Einerseits natürlich toll andererseits scheue ich die Arbeit des selber nähens wenn das Kleidungsstück doch relativ schnell wieder aussortiert werden muß.

Bei mir herrscht momentan "Ebbe" im Kleiderschrank und ich hoffe mal stark das ich mein Ziel bis zum Sommer erreicht haben werde.
Dann kann es mit dem Kleidung nähen richtig losgehen. ;-)

Ansonsten habe ich zwei Erfahrungen in 2015 machen können.

Die 1.)

Ich lernte einen Menschen kennen der mir wirklich sehr viel bedeutete. Nicht nur ich dachte das dies auf gegenseitig beruhte und so war ich sehr erstaunt das diese Person sich wirklich von heute auf morgen komplett anders verhielt.
Ich finde es sehr schade, denn ich hätte mir gewünscht das er weiter an meiner Seite gewesen wäre.
Da ich Entscheidungen anderer Menschen jedoch respektiere, auch wenn ich sie nicht gut finde, muß ich mich damit abfinden.
Das bringt mich aber auch gleich zur

Nr. 2.

Die o.g. Bekanntschaft hat dazu geführt endlich neue Wege zu gehen. Längst überfällige Träume wahr werden zu lassen, einfach einen neue Lebensabschnitt zu beginnen.

Es wird sich in 2016 einiges ändern und das ist auch gut so!!!

Es wird kein einfacher Weg werden, aber ich bin bereit ihn zu gehen und sollte etwas nicht so klappen wie ich es mir vorstelle weiß ich das......


Es kann also gar nichts schief gehen!!! ;-)

Ich würde mich freuen, wenn ihr mich auf meiner optischen Veränderung begleiten würdet.

LG Andrea

Sonntag, 27. Dezember 2015

Tschüss Weihnachten 2015


Geschafft!!!
Weihnachten 2015 liegt hinter uns und wenn man Silvester jetzt mal außen vor lässt, kehr auch im Nähzimmer wieder Normalität ein. ;-)

Zeit für das planen von Nähprojekten für den Frühling. Ich freue mich schon. :-)

LG Andrea

Dienstag, 22. Dezember 2015

Overlock Bernina bernette 610 D

Heute möchte ich euch gerne mal ein geliebtes "Helferlein" aus meinem Nähzimmer vorstellen. ;-)

Und zwar.....


... meine Bernina bernette 610 D.

Viele Hobbyschneiderinnen haben ja einen heiden Respekt vor dem Einfädeln und hier könnt ihr mal sehen wie einfach das bei dieser Maschine gelöst ist.

(Die Bilder sind schon älter, also nicht wundern das noch die alte Blogadresse drauf steht!)

Das einfädeln ist bei der Bernette echt kein Problem, mehr "Hemmungen" habe ich dagegen wenn es um das ändern anderer Einstellungen geht. Wie z.B. Rollsaum o.ä. :-o

Dafür habe ich mir aber folgendes Buch angeschafft.

Jetzt, wo ich mich wieder mehr mit dem nähen von Kleidung beschäftigen möchte, werde ich mich auch durch das Bernina Buch durchlesen.
Vielleicht werde ich dann ja mal ein bisschen mutiger!! ;-)

Als nächstes stelle ich euch meine Nähmaschine vor.

LG Andrea

Samstag, 19. Dezember 2015

Leinen Tunika in Jersey nähen??

Hallo alle miteinander!

In meinem vorherigen Post hatte ich euch um Tipps für ein Shirt-Schnittmuster gebeten.

Beim stöbern in meinen Dateien habe ich ein Bild von einer Leinen-Tunika wiedergefunden die ich schon seit Ewigkeiten nähen möchte.

Schaut mal.


Meint ihr das man dieses Schnittmuster auch in Jersey nähen könnte???
Und was müsste ich dabei beachten?

Das Schnittmuster gefällt mir immer noch supergut. :-)


LG Andrea

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Jersey Stoff in hellgrün

Hallo!!

Seit einigen Tagen bin ich dabei meinen Stoffschrank zu sortieren. Ihr glaubt ja gar nicht was für "Schätze" da zum Vorschein kommen. ;-)

Unter anderem dieser schöne grüne Jersey.

Aus dem würde ich mir gerne ein Shirt nähen.

Allerdings fehlt mir hierzu ein passender Schnitt.
Das was ich suche sollte:

- im Empire Stil sein, also mit hoher Taillie die unter der Brust sitzt
- eine leicht "A-Form" haben
- und einen halsfernen Ausschnitt.

Es kann auch gerne ein Schnittmuster für ein Kleid sein das ich dann entsprechend kürzen würde.

Fällt euch da was passendes ein???

Wenn ja , hinterlasst mir doch bitte einen Kommentar vielleicht sogar mit einem Link. Ich würde mich freuen.

LG Andrea